Skiclub Gerlitzen

Presseberichte

SC Gerlitzen veranstaltet morgen wieder Kärntner Landeskinderrennen im Kids Cup

SC Gerlitzen veranstaltet morgen (10.2.2019) wieder Kärntner Landeskinderrennen im Kids Cup

"Wir machen das jetzt schon etliche Jahre, wissen, was zu tun ist", versichert Obmann Erwin Fischer, dass mit seinem heimischen SC Gerlitzen echte Veranstalter-Profis am Werk sind, die acht- bis zwölfjährigen Kärntner Talente morgen (10) auf der Klösterle-Nordabfahrt I perfekte Bedingungen vorfinden werden.

Beim Landeskinderrennen des vom der "Krone" präsentierten SalzburgMilch Kids Cup, für das 30 Helfer den rund 130 Teilnehmern wieder einen Minicross-Jurs samt Steilkurven, Wellenbad und Sprung aus dem Schnee zaubern.

Heute wartet an selber Stelle ein Testevent auf die Asse, unter denen sich mit Moritz Pirker und Lica Aschbacher laut Fischer "echte Hoffnungsträger" tummeln. Denen neben Landesverbandstrainern auch Präsidentin Claudia Strobel auf die Ski schauen wird.

Doch der Event ist für die Mädels und Burschen nicht nur Werbung in eigener Sache - jeweils die drei schnellsten aus den U11 und U12 erhalten neben Pokalen die Tickets fürs Bundesfinale Ende März in Kitzbühel, wo auch Trainingskurse und Info-Veranstaltungen (für die Eltern) warten.

Quelle: Kronen Zeitung


Mitglied werdenImpressumDSGVO

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.